Erfolgreich gekämpft wie die Löwen im Schlamm von Solothurn beim Proffix Swiss Bike Cup!

Bei nasskalten Bedingungen in Solothurn gewann Silvan Kälin Rang 2 in der Amateure Kategorie. Melanie Treschs Formkurve zeigt nach oben. Auf P 3 liegen wurde sie in der letzten Kurve von einer Konkurrentin umgefahren, trotzdem kam sie auf dem Rang 4 ins Ziel. 3. Rang für Fränzi Brun beim Bergrennen auf den Zugerberg. Ramona Forchini, (7. Elite, noch erkältet) und Paula Gorycka (11. Elite) konnten sich auch klar steigern.m7

26. Jeremias Marti, Elite, 35. Andri Zgraggen U23, 25. Fränzi Brun, Elite,
11. Marco Kurmann, Fun Masters, 17. Kusi Odermatt, Fun Masters

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.